Solarbetriebene Wasseraufbereitung

Solarbetriebene Wasseraufbereitung

Sicherung der Trinkwasserversorgung in Guinea-Bissau

Bis 2050 wird einer von vier Menschen in einem Land leben, welches von chronischer Wasserverschmutzung oder Wassermangel betroffen sein wird. Über 1,8 Milliarden Menschen weltweit haben lediglich Zugriff auf Wasser, das mit Fäkalien belastet ist. Ansätze, die Menschen in Armutsregionen helfen, Trinkwasser aufzubereiten, tun not.
Dies gilt insbesondere für den kleinen Statt Guinea Bissau an Afrikas Westküste. Dieser zählt zu einen der ärmsten Länder der Welt und ist aufgrund seiner geographischen Lage am Rande der von Trockenheit geprägten Sahelzone akute Wasserprobleme.
Wir beteiligen uns an der Crowdfunding Kampagne von Bettervest aus Frankfurt, dessen Team die immer wieder außergewöhnliche Projekte in Afrika aufspürt, die Menschen mit sauberer Energie versorgen und die sich obendrein finanziell selbst tragen. Das Wasserprojekt arbeitet mit Solarenergie und punktet daher auch im Hinblick auf die Ziele einer Ressourceneffizienz sowie einer regenerativen Energieversorgung.

Mehr Informationen hierzu:
https://www.bettervest.com/de/

Warum ausgewählt

Die Crowdfunding Bettervest hat erfolgreich bewiesen, dass es möglich ist, selbst in ungewöhnlichen Ländern wie Guinea-Bissau es möglich ist, Entwicklungsprojekte privat zu finanzieren. Indem Projekte identifiziert werden, die nicht nur Gutes tun, sondern sich finanziell rechnen, lassen sich immer wieder neue Projekte finanzieren. Denn während Zuschüsse und Spenden knapp sind, gilt dies nicht für Kapital, sofern sich das Projekt rechnet. Für Gexsi bedeutet dies, dass etwaige finanzielle Rückflüsse weiteren Projekten künftig zur Verfügung stehen werden und uns ermöglichen, noch mehr “Impact” zu erzielen.

People 70%
Das Projekt findet in einem der ärmsten Länder Afrikas statt, adressiert aber nicht gezielt die schwächsten Glieder der Gesellschaft
Planet 80%
Versorgung mit sauberem Trinkwasser und Energiewende als zwei wichtige globale Nachhaltigkeitsziele
Profit 90%
Bettervest zeigt, dass ″Purpose & Profit″ sich nicht ausschließen müssen
Innovation 75%
Die relativ junge Crowdinvesting-Technologie engagiert eine Vielzahl von Menschen für eine gute Sache. Die Wasseraufbereitungstechnologie ist nicht neu.
Win-win 90%
Aktuelle Kampagne von Bettervest; Partner persönlich bekannt; große Reichweite

Dein Feedback

Wie gefällt dir das Projekt? Gib uns eine Rückmeldung!